16. Januar 2018

Flaschengeschenk

Wer kennt das nicht?
Gern würde man eine Flasche Wein, Saft oder ähnliches verschenken. Aber diese 0815 Tüten, die es für Flaschen so gibt, wirken irgendwie lieblos.
Ich habe da mal was ausprobiert und mir gefällt es.
Als erstes habe ich Kork bestickt. Falls Ihr es nicht gleich auf Anhieb erkennt. Es sind zwei Köpfe. Sie stellen das Sternzeichen Zwilling dar. Es handelt sich hier um eine neue Stickserie vom nähPark Diermeier, die da heißt: Horoskop. Sie enthält alle 12 Sternzeichen. Den Korkstreifen habe ich oben abgerundet. Danach habe ich ihn mit grauem Filz unterlegt, der ein klein wenig größer als der Korkstreifen ist und mit der Nähmaschine zusammengenäht. Erst danach habe ich auf der abgerundeten Seite ein Loch ausgeschnitten, damit man das Ganze über den Flaschenhals stecken kann. Der überstehende Filz wurde danach mit der Zackenschere abgeschnitten, so dass nur noch die kleinen Zacken zur Zierde überstehen. Wenn Ihr wollt, dürft Ihr das gern nachmachen.
Verlinkt mit:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Empfohlener Beitrag